Bessere Spermaqualität bei Nahrungsergänzung mit Fischöl

Bessere Spermaqualität bei Nahrungsergänzung mit Fischöl thumbnail

Junge gesunde Männer, die Präparate mit Omega-3-Fettsäuren einnehmen, produzieren mehr Spermien als Männer, die keine Nahrungsergänzungsmittel nutzen

Mit zunehmender Zahl an schnell und ausdauernd beweglichen Spermien steigt die Chance auf Befruchtung der Eizelle.

Mit zunehmender Zahl an schnell und ausdauernd beweglichen Spermien steigt die Chance auf Befruchtung der Eizelle.

© Thomas Breher / pixabay.com, CC0 1.0 Universell (CC0 1.0), https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

Odense (Dänemark) –

Seit einigen Jahrzehnten verschlechtert sich die Spermaqualität und damit die Zeugungsfähigkeit von Männern in den Industrieländern. Als mögliche Ursachen dafür werden Lebensstil, Umwelteinflüsse und Ernährung diskutiert. Präparate mit Omega-3-Fettsäuren haben sich bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit bei Männern als wirksam erwiesen. Einen Zusammenhang zwischen der Einnahme solcher essentiellen mehrfach ungesättigten Fettsäuren und der Spermaqualität haben dänische Forscher jetzt auch bei gesunden jungen Männern festgestellt, wie sie im Fachblatt „JAMA Network Open“ berichten. Demnach produzierten die Testpersonen, die Omega-3-Fettsäuren in Form von Fischölkapseln einnahmen, mehr Samenflüssigkeit und mehr Spermien als diejenigen, die keine oder andere Nahrungsergänzungsmittel nutzten. Eine ursächliche Beziehung ist zwar naheliegend, aber durch diese Beobachtungsstudie nicht nachweisbar.

„Unsere Ergebnisse weisen darauf hin, dass gesunde Männer davon profitieren könnten, Fischölpräparate als Nahrungsergänzung einzunehmen“, schreiben die Forscher um Tina Kold Jensen von der University of Southern Denmark in Odense. An ihrer Studie beteiligten sich 1679 dänische Männer im Alter von durchschnittlich 19 Jahren, die vor Beginn ihres Militärdienstes medizinisch untersucht wurden. Über einen Fragebogen gaben sie unter anderem Auskunft darüber, ob und wie lange sie während der letzten drei Monate Fischölpräparate oder andere Nahrungsergänzungsmittel genutzt hatten. Die genaue Menge der jeweils konsumierten Omega-3-Fettsäuren ermittelten die Forscher allerdings nicht. Eine Spermauntersuchung lieferte Informationen über Menge und Qualität der darin enthaltenen Spermien. Zusätzliche Angaben zu Ernährung, Body-Mass-Index (BMI), Tabakkonsum und körperlicher Aktivität wurden bei der statistischen Auswertung berücksichtigt.

Bei den Männern, die mindestens 60 Tage lang Fischölpräparate konsumiert hatten, war das Volumen der produzierten Samenflüssigkeit um 0,64 Milliliter größer als bei denen, die gar keine Nahrungsergänzungsmittel eingenommen hatten. Wurden die Präparate weniger als 60 Tage genutzt, war das Volumen im Schnitt nur noch um 0,38 Milliliter erhöht. Bei den Fischölkonsumenten wurden auch eine höhere Gesamtzahl an Spermien und größere Hoden gemessen. Die Einnahme von Vitamin C-, Vitamin D- oder Multivitaminpräparaten anstelle oder zusammen mit den Fischölkapseln stand in keinem Zusammenhang mit der Spermaqualität. Es ist also nicht so, dass die Männer nur deshalb eine bessere Spermaqualität hatten, weil sie generell gesundheitsbewusster lebten. Ob aber tatsächlich eine verstärkte Zufuhr an Omega-3-Fettsäuren die Qualität der Samenflüssigkeit verbessert, müssten weitere Studien klären, so die Forscher.

Aus anderen Untersuchungen ist bekannt, dass ungewollt kinderlose Männer mehr und beweglichere Spermien produzieren, wenn sie mehr Fisch konsumieren oder mehr Omega-3-Fettsäuren einnehmen. Die Zellmembran der reifen Spermien weist einen besonders hohen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren auf, die dem Körper mit der Nahrung zugeführt werden müssen. Daher wäre ein direkter Zusammenhang zwischen der Einnahme von Fischölkapseln und der Spermaqualität auch bei gesunden Männern plausibel. Etwa 15 Prozent aller Paare leiden nach Angaben der Autoren unter Unfruchtbarkeit. Die Ursache dafür liegt in 40 bis 50 Prozent der Fälle beim Mann.

0 comments… add one

Leave a Comment

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.